Sie möchten eine Rennlizenz erweben?

Paket 1 –Lizenzlehrgang Rennlizenz National A

Unter Anleitung erfahrener, vom DMSB anerkannter Instruktoren aus dem Rennsport, lernt jeder Teilnehmer intensiv die Bereiche Fahrzeugbeherrschung, Fahrtechnik, Fahrstil, Bremspunkte, Ein- und Auslenkpunkte kennen.

Zusätzlich werden wir bei manchen Terminen von Spezialisten der Firmen Yokohama und Bilstein vor Ort unterstützt. Dadurch lernen Sie als Teilnehmer etwas über Rennreifen-, und Rennfahrwerkstechnik und dem Zusammenspiel dieser Komponenten direkt aus erster Hand!

Zur Verdeutlichung  des Ablaufs eines Lizenzlehrgangs, hier zwei Videos:

Das erste Video hat ein Teilnehmer aufgenommen und beschreibt den Ablauf eines Lizenzlehrgangs aus seiner Sicht. Darin wird vollkommen authentisch gezeigt, wie so ein Tag bei der rennfahrer-schule.com abläuft.

Das zweite Video zeigt Ausschnitte des Praxisteils des Lizenzlehrgangs vom 17.08.2018. Neben verschiedenen Fahrübungen um die Idealinie zu finden und zur besseren Fahrzeugbeherrschung geht es vor allem um Übungen zum rollenden und stehenden Start.

Sie möchten Ihr Fahrzeug besser kennenlernen? Sie möchten ihr fahrerisches Potential nutzen? Sie möchten in die Geheimnisse der Rennstrecke eingeweiht werden?

Paket 2 – Gruppencoaching

Mit unserer Hilfe lernen Sie ihr fahrerisches Potential auszunutzen! Sie werden schneller und dennoch wesentlich sicherer auf der Rennstrecke unterwegs sein.

Beim Gruppencoaching ist der Instruktor per Funk mit Ihnen verbunden und  fährt mit einem Fahrzeug vor der Gruppe her.

Sind Sie eher der Perfektionist? Möchten Sie das Coaching noch intensiver und nachhaltiger erfahren?

Paket 3 – Individualcoaching

Bei einem Individualcoaching ist der Instruktor nicht per Funk mit Ihnen verbunden. Der Instruktor sitzt direkt neben Ihnen im Fahrzeug! Intensiver und nachhaltiger können Sie ein Coaching nicht erfahren! Sie werden von dem Ergebnis begeistert sein!